Gesundheitstipps

 

Was tun bei Erkältungen?

In den Herbst- und Wintermonaten machen uns Erkältungen oft das Leben schwer. Ätherische Öle können dazu beitragen, uns das Leben wieder zu erleichtern.
Sie erwischt es wahrscheinlich 1–2x pro Jahr, Ihre Kinder vielleicht noch öfter…weiter



Gesundheit – der Mensch ist, was er isst…

Obst, Gemüse, Vollkorn der regelmäßige Verzehr von vitamin- und nährstoffreichen Lebensmitteln trägt dazu bei, Krankheiten vorzubeugen. Laut einer amerikanischen Studie ist dabei nicht die Menge einzelner, sondern die Kombination möglichst vieler gesunder Lebensmittel entscheidend…weiter

 

Zähne

Wir fühlen unseren Mitmenschen „auf den Zahn“, amüsieren uns über Frauen mit „Haaren auf den Zähnen“ und schauen einem „steilen Zahn“ hinterher: Keine Frage, schöne Zähne spielen in unserem Alltag eine große Rolle – und entscheiden oft über Erfolg oder Misserfolg! … weiter



Zecken als Überträger von Krankheiten

Jäger, Waldarbeiter, Wanderer, Pilzsucher und Camper sind besonders gefährdet. Doch auch Spaziergänger und Kinder, die sich nur kurz im Wald aufhalten, müssen gewarnt sein. Zecken finden sich vor allem im lichten Unterholz bis 1 m Höhe und im hohen Gras… weiter

 

Gesundheitsreform

Kostenlose Broschüre zur Krankenversicherung Die meisten Versicherten haben wie vor der Gesundheitsreform mehr Fragen als Antworten. Um den Durchblick zu verbessern, gibt es jetzt – wenigstens das kostenlos – vom zuständigen Ministerium in einer 120 Seiten umfassenden Broschüre Antworten auf häufig gestellte Fragen und Verhaltenstipps… weiter



Dickdarmkrebs

früh erkannt heißt meist besser heilbar. Auch der Dickdarm- bzw. Enddarmkrebs (der Arzt spricht von kolorektalen Karzinomen), der in Deutschland die zweithäufigste Krebstodesursache ist, hat durch Früherkennung viel von seinem bisherigen Schrecken eingebüßt… weiter